Erweiterte Suche

0 € zu 35.000.000 €

Wir fanden 0 Ergebnisse. Ergebnisse anzeigen
Erweiterte Suche

0 € zu 35.000.000 €

wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

*** BESTE Lage & BESTES Ambiente *** 3 TRAUMhäuser ges. 794 qm Wfl. *** ParkRESIDENZ mit 4955 qm *

1.963.000 €
Zu den Favoriten hinzufügen
89

Beschreibung

DAS Filetstück der besonderen Art erwartet Sie hier!

Herrschaftlich – Ästhetisch – verspielt & wunderschön!

Ein außergewöhnliches teilw. denkmalgeschütztes Immobilienensemble mit 3 freistehenden Häusern und einer wunderbaren Parkanlage auf ges. 5.600 qm Grund: Bestehend aus einer herrschaftlichen Villa, einem wunderbaren „kleinen“ Gästehaus, einem „Neubau“ aus dem Jahre 1994 mit zusätzlichem Baupotential für eine Wohnflächenerweiterung wartet auf seinen neuen Eigentümer. Eine seltene Gelegenheit so eine Liegenschaft zu erwerben.

Das Refugium im Grünen, und doch ganz nah an den Metropolen, wurde im Jahr 1933 mit viel Charakter von einem Frankfurter Universitätsprofessor als Jagdhaus und Familiensitz im englischen Landhausstil errichtet und 1981 schonend zu einem exklusiven, gastronomischen Refugium umgewandelt und das in einer ruhigen Anliegerstraße. Wunderbar eingebettet in das ges. Anwesen kam 1994 ein weiteres Haus mit ca. 210 qm Wfl. dazu.

DIE LandhausVILLA Anno 1933:
Hier wohnen Sie standesgemäß: Großes Entre`, wunderbarer Wohnbereich mit originalen Holzeinbauten, opulentem, offenenen Kamin und klassischen Flügeltüren als Zugang zu Ihrer prachtvollen Terrasse mit Blick auf Ihren Park und das Lichtenberger Schloß, wie auch in den herrlichen Spessart und des Taunus`.
Speisezimmer, Büro, Schlafzimmer, Küche und Sanitäranlagen befinden sich anschließend, und im 1. Obergeschoß betreten Sie die 5 Schlafzimmer jeweils mit eigenem Bad. Die originale Treppe mit Ihren Messingmotiven erinnert an das ehemalige „Jagdschlösschen“.

DAS NEUBAUHaus Anno 1994/ 1933:
Das eigentümergepflegte Haus mit knapp 140 qm Wohnfläche wurde 1994 erbaut und gekonnt mit einem ehemaligem „Gärtnerhaus“ mit knapp 70 qm verbunden. Diese „Mischung“ aus „Alt & Neu“ hat Ihren ganz besonderen Charme. Der „Neubau“ ist hochwertig und edel mit Ahorn Parkett, Sauna, Whirlpool, Bad en Suite, Ankleidezimmer mit Einbauten und einer Galerieetage etc. – der „Altbau“ eher urspünglich und einfach gehalten. Hier hätten Sie noch eine „Ausbaureserve“ für einen „Kinder/- Büro/- Gäste/ – oder Einliegertrakt, ganz wie Sie es benötigen. Insgesamt verfügt das Haus über ca. 210 qm nach DIN, und lasst sich auch wunderbar in eine „rechte“ und „linke“ Seite aufteilen.
Alle Zimmer haben einen wunderbaren Ausblick in die Natur, und besonders schön sind hier die Terrassen und der liebvoll angelegte Garten.
Zur Wohnraumerweiterung hätte man hier noch die Möglichkeit auf dem Baugrund einen „Riegel“ zu setzten.

DAS TORHAUS, ehemalige, romantische Gesindehäuschen:
Das jetztige „Gästehaus“, wurde 2003 ebenfalls entkernt und mit zwei aufwendigen Hotelzimmern mit Designerbädern (orig. Philipp Starck) als Gästehaus (mit weiterer Ausbaureserve) neu gestaltet.
Das Invest belief sich damals auf 400.000.- EUR.!

Sie residieren hier auf einem parkähnlich angelegten, nicht einsehbaren Grundstück mit altem Baumbestand.

Ohne großen Aufwand ist auch eine Rückführung zu einem großzügigen Familienwohnsitz jederzeit realisierbar.

DAS Potential:
Durch permanente Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen und liebevolle Pflege ergibt sich ein harmonisch abgestimmtes, einzigartiges und prachtvolles Gebäudeensemble, welches sich, außer einer
Wohnimmobilie, durch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten wie zum Beispiel auch als Gastronomie,
repräsentativer Firmen- oder Stiftungssitz, Tages- Zahn- oder Schönheitsklinik und karitative Einrichtung
eignen würde. Nutzbar auch als Gästehaus für ein großes Industrieunternehmen, Fortbildungsstätte und dergleichen.

Da es sich um ein teilw. denkmalgeschütztes Ensemble handelt, sind die steuerlichen Vorteile bzgl. den Sonderabschreibungsmöglichkeiten immens.

Das Fischbachtal ist eine Gemeinde im Landkreis Darmstadt-Dieburg in Hessen, im schönen
Odenwald. Kleine Dörfer, Wälder auf den Bergkuppen und Bäche mit Wiesen in den Senken – ursprünglich und voller Schönheit – präsentiert sich das Fischbachtal. Hier getreu dem Motto:

„Weit weg – und doch nah dran“ und dies in Sichtweite zu der Skyline der Bankenmetropole.

Fluglärm gibt es hier nicht!

Hier ganz im Mittelpunkt der Großstädte Frankfurt am Main/ Darmstadt/ Mannheim/ Heidelberg,
deren Zentren Sie gut und zeitnah erreichen.

Unberührt von der Umweltbelastung der Städte liegt Ihr neues Zuhause und Ihre Wirkungsstätte in
einer besonders schönen und lieblichen Landschaft.

Viele Wanderwege mit reizvollen Ausblicken führen durch das ganze Gebiet und erschließen wenig
berührte Landschaftsteile. Für weitere sportliche Aktivitäten gibt es ein schönes Naturschwimmbad,
ein weites Radwanderwege-Netz, eine Reitanlage und Strecken zum Inline-Skating. Weitere sechs
Golfplätze in der Gegend runden das vielseitige Freizeitangebot ab.

Das Fischbachtal liegt inmitten des Geo-Naturpark, dieser steht unter UNESCO-Weltkulturerbe.

So führt ein geografisch-historischer Lehrpfad Geschichtsinteressierte zu verschiedenen Natur-
und Kulturdenkmälern, unter anderem zu dem spektakulären Naturdenkmal „Kleines Felsenmeer“.

Kultureller Mittelpunkt ist das Schloß Lichtenberg mit dem Heimat- und Landschaftsmuseum,
Kunst- und Sonderausstellungen sowie die weit über die Landesgrenzen hinweg bekannten
Schloßkonzerte und dem romantischen Weihnachtsmarkt.

In unmittelbarer Nähe zur Metropolregion Rhein-Main ergeben sich folgende Distanzen und Verkehrsanbindungen:

Nach Darmstadt via Ober Ramstadt – 15 Minuten

Nach Frankfurt a. M. Zentrum via Autobahn A5 – 45 Minuten
Nach Frankfurt a. M. Zentrum per Nahverkehrszug:
– Mit dem PKW zum Bahnhof Reinheim bzw. Ober Ramstadt – 10 Minuten
– Regionalbahn Vias nach Frankfurt Hauptbahnhof 30 Minuten
Nach Frankfurt Flughafen via A5 – 45 Minuten

Nach Egelsbach Privatflugplatz via Dieburg / Messel – 35 Minuten

Autobahn A3 via Aschaffenburg – 35 Minuten
Autobahn A5 in Richtung Norden via Da.-Eberstadt – 15 Minuten
Autobahn A5 in Richtung Süden via Bensheim – 20 Minuten

Bus-Haltestelle nach Darmstadt bzw. Reinheim und Schulbushaltestelle direkt am Grundstück.

455,07 m² Gesamtwohnfläche LandhausVILLA:

161,84 m² Erdgeschoss:
– 42,91 m² Wohnen
– 14,87 m² Büro / Schlafen
– 29,48 m² Büro / Schlafen
– 6,97 m² Sanitärraum Damen
– 8,81 m² Sanitärraum Herren
– 20,27 m² Eingangsbereich
– 23,41 m² Küche
– 15,12 m² Wintergarten / Bar
– 46,25 m² Terrasse (nicht in der Summierung enthalten)

161,45 m² Obergeschoss:
– 9,20 m² Zimmer mit separatem WC
– 7,59 m² Büro
– 15,12 m² Wintergarten
– 19,54 m² Flur
-110,00 m² 5 Gästezimmer mit Bädern

– 3,81 m² Balkon (nicht in der Summierung enthalten)

131,78 m² Keller:
– 26,50 m² Trockenlager
– 17,02 m² Weinkeller
– 17,07 m² Vorraum
– 12,31 m² ehemalige Backstube
– 4,33 m² Flur
– 9,91 m² Heißmangelraum
– 29,52 m² Waschküche / Heizungsraum
– 15,12 m² Heizöllagerraum

129,80 m² TORHAUS:
– 56,88 m² Erdgeschoß :
– 21,41 m² Garage
– 3,73 m² Haustechnik
– 26,00 m² Ausbaubarer EG Raum
– 5,74 m² Flur

56,88 m² Obergeschoss:
– 17,80 m² Gästezimmer 1
– 4,78 m² Bad 1
– 9,09 m² Gästezimmer 2
– 5,11 m² Bad 2
– 10,10 m² Flur

16,04 m² Dachgeschoss:
– 5 ,46 m² Hauswirtschaftsraum
– 2,18 m² Flur
– 8,40 m² Ausbaubarer Dachraum

203,61 m² Gesamtwohnfläche NEUBAUHaus:
bestehend aus ehem. Gästehaus 67,28 m² und Neubau 1994 136,33 m²

Ausstattungsdetails:

– Fußbodenheizung
– Ahorn Echtholzparkett
– Alle Türen und Zargen, sowie die Treppenanlage sind ebenfalls beste Schreinerarbeiten
in Ahornholz Qualität
– offene Sichtbalken in Leimbinderqualität
– Schreiner Einbauten mit Beleuchtung in der Galerieetage
– JOOP! Bad Fließen
– Sauna und Whirlpool
– DORNBRACHT Badserie „Point“
– Ökologische Bauweise: Diffusionsoffene Wände, atmungsaktiv mit mineralischem Putz
– SEIKO Einbauküche im „Gärtnerhaus“
– Der Brenner der Öl -Heizung wurde ca. 2000 erneuert

57,26 m² Untergeschoß:
– 8,28 m² Ankleidezimmer
– 16,91 m² Schlafzimmer
– 27,49 m² Bad mit Sauna und Whirlpool
– 4,58 m² Flur
– 4,99 m² Heizraum
– 7,43 m² Fahrradkeller

97,08 m² Erdgeschoss:
– 35,98 m² Wohnzimmer
– 9,53 m² Gästezimmer / Küche
– 3,72 m² Gästebad mit Dusche
– 20,58 m großzügiger Eingangsbereich
– 22,34 m² Wohnküche
– 4,93 m² Heizungsraum

12,42 m² Terrasse (nicht in der Summierung enthalten)

49,27 m² Obergeschoss:
– 16,30 m² Galerie
– 14,98 m² Kinderzimmer 1
– 7,17 m² Kinderzimmer 2
– 4,66 m² Bad
– 6,16 m²Flur

DIE Besichtigungstermine:

…. sind ab sofort nach Absprache mit uns möglich.

Wir bitten um Kontaktaufnahme über dieses Exposé, oder gerne unter:

– Büro/ Nürnberg: 0911. 216 9635
– Axel Wolf: 0173. 59 15 555

Lieber Interessent,
wir unterliegen der EU- DSVGO, der europäischen Datenschutzverordnung. Daher bitten wir um Verständnis, das wir erst Anrufe und Terminierungen vornehmen dürfen, nachdem Sie den von uns generierten „Agreementlink“ (dieser kommt automatisch via Mail zu Ihnen) bestätigt haben.

Vielen Dank!

Auf eine Besichtigung freut sich Ihr Team der Die Maklerei Immobilienkultur

Ihre

Die Maklerei ImmobilienKultur

Energieeffizienz

Primärenergieträger: Öl, Gas
Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt
Kanton:
PLZ: 64405
Land: Deutschland
In Google Maps öffnen
Angebot-ID : 94455
Preis: 1.963.000 €
Wohnfläche: 795.00 m2
Grundstücksgröße: 4.955.00 m2
Räume: 20
Schlafzimmer: 10
Badezimmer: 9
Custom ID: Villenanwesen 627 IS
Baujahr: 1933
Garages: 1 Autostellplatz
Garage Size: 1 Autostellplatz
Verfügbarkeit: sofort
Bauart: keine Einträge verfügbar
Etage: keine Einträge verfügbar
Balkon
Dachboden
denkmalgeschützt
Einbauküche
Einliegerwohnung
Fahrradraum
Gartennutzung
Gäste-WC
Haustiere erlaubt
Kabel/Sat-TV
Kamin
Sauna
Wasch-/Trockenraum
Wintergarten
Übersicht Lage
Übersicht Lage
Lageplan Macro
Lageplan Macro
Lageplan Micro
Lageplan Micro

Kontaktieren Sie mich

Möchten Sie einen Termin?

Vergleiche Einträge